Erste Saudi-Araberin zu Hotelmanager in Weltweiter Hotelgruppe Ernannt

erste saudi-arabische Hotelmanagerin
Maram Kokandi, Photo Credit: Rezidor Hotel Group

Rezidor, eine prominente Hotelgruppe in Saudi-Arabien, hat vor kurzem die Ernennung seiner ersten Hotelmanagerin im Land bekanntgegeben. Maram Kokandi wird demnach nun als erste Frau das neue Park Inn der Hotelgruppe Radission in Dschidda, leiten.

Das Hotel soll Ende 2017 eröffnet werden. Präsident und CEO der Rezidor Hotelgruppe, Wolfgang M. Neumann, kommentierte hierzu: „Wir sind sehr stolz auf diesen historischen Augenblick. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Frauen in Führungspositionen zu unterstützen und diese Ernennung ist daher ein besonderer Meilenstein, nicht nur für unsere Gruppe, sondern für das Hotelgewerbe weltweit.“ Neumann fügte weiter hinzu: „Wir sind uns sicher, dass die Ernennung der ersten saudi-arabischen Hotelmanagerin, andere in der Region dazu inspirieren wird, eine Karriere in der Hotelindustrie zu verfolgen.“

Rezidor besitzt 30 Hotels mit über 6000 Hotelzimmern in Saudi-Arabien. Das saudische Königreich ist ein Schlüsselmarkt für das Unternehmen.

“Heute feiern wir den unglaublichen Erfolg einer saudi-arabischen Frau und erkennen ihr Potential an, eine Führungsposition in einem der wichtigsten und florierensten Wirtschaftsektoren im Land einzunehmen und zu leiten. Die Ernennung ist ein Beweis dafür, wie das Königreich in diese Richtung voranschreitet.“, so erklärte Mark Willis, regionaler Vize-Präsident, Mittlerer Osten & Turkei.

Kokandi hat Hotelmanagement in England studiert bevor sie nach Saudi-Arabien zurückkehrte, um hier eine Reihe an Rollen im Hotelgewerbe einzunehmen and nun die Stelle als General Manager für das Hotel zu füllen.

Parallelen im Fortschritt: Hotelgewerbe und Förderung von Frauen

Der Ausbau des saudi-arabischen Hotelsektors, sowie die Entwicklung und Förderung von Frauen, sind zwei klar definierte Ziele der Vision 2030 Saudi-Arabiens. Die Bekanntgabe der Beförderung von Kokandi zur Hotelmanagerin ist dabei ein wesenstlicher Schritt in die richtige Richtung und Beweis für signifikanten Fortschritt im Land.

Lesen Sie mehr hierzu bei Arabian Business.