Medizinstudenten Besuchen Schulen um Kostenfreie Untersuchungen Anzubieten

écoles examens médicaux
IMAGE SOURCE: SAUDI GAZETTE

Um das Wohlergehen und die Gesundheit von Kindern zu verbessern, werden über 2000 Medizinstudenten, die sich auch Pädiatrie spezialisieren, Schulen besuchen, um kostenlose Untersuchungen und Diagnosen für Schüler allen Alters anzubieten.

Die Saudi Gazette berichtet, dass die Studenten diverse Schulen in über 25 Städten und Provinzen besuchen und dies während ihres Semesters fortführen werden. Die Aktion ist eine der größten Freiwilligenkampagnen, welche von Medizinstudenten organisiert wurde. Sie soll ein größeres Bewußtsein für körperliche Gesundheit und Ernährung während der Pupertät und des Erwachsenenalters hervorrufen. Die Medizinstudenten werden ebenfalls den sogennanten Body-Mass Index, Gewicht, Größe, sowie Blutzuckerspiegel und Blutdruck der Schüler untersuchen. Jeder Schüler wird direkt im Anschluß an die Untersuchung einen kurzen Bericht über seinen Gesundheitszustand erhalten.

Lesen Sie mehr dazu auf der Saudi Gazette.