Universität verstärkt Bewußtsein für Hörbeinträchtigungen

Der Bereich für Rede- Sprach-  und Hörwissenschaften der Universität Dar Al-Hekma, hat den deutschen Film „Beyond Silence“ (Über die Stille hinweg) vorgeführt, begeleitet bei einer Diskussionsrunde, um das Bewußtsein rund um die Thematik Hörbehinderungen zu vertiefen.

Das Ziel der Kampagne ist es, das allgemeine Bewußtsein um die Auswirkungen von Hörbeschädigungen auf interkulturelle Kommunikation, in diesem Fall zwischen Deutschland und Saudi-Arabien, zu vertiefen. Weiterhin soll die Kampagne Auklärung betreiben durch die Verbreitung von Information rund um grundlegende Rechte für Gehörgeschädigte, wie beispielsweise Hilfeleistungen zur Erlernung von Zeichensprache oder Sprachtherapie.

Der deutsche Film wurde mit englischen Untertiteln, arabischer Übersetzung und Arabischer Zeichensprache vorgeführt.

Lesen Sie hier mehr über das Programm bei der Saudi Gazette.